Herzlich Willkommen

nomen-nescio.de - Gefühle, Gedanken, Gedichte und Geschichten

Wie der Name schon sagt, findet man auf dieser Seite Gefühle, Gedanken, Gedichte und Geschichten, die mir in den vergangenen Jahren so aus den Fingern oder dem Mund gepurzelt sind.

Was bedeutet eigentlich Nomen Nescio?
N.N. Abk. für lat. nomen nescio "Den Namen weiß ich nicht" od. nomen nominandum "der zu nennende Namen":
Name [noch] unbekannt (Abkürzung die irgendeinen Namen ersetzen soll, den man nicht kennt od. nicht ausdrücklich nennen will, z.B. in Vorlesungsverzeichnissen)

Quelle: DUDEN - Das große Fremdwörterbuch

Und wieso heist die Seite nomen-nescio.de?
Nun dazu muss ich mal kurz in die Vergangenheit zurück gehen und zwar in das Jahr 1997. Damals fragten mich einige nette Leutchen, ob ich nicht Lust hätte in einer Band zu spielen und da ich schon immer gerne Musik gemacht habe, sagte ich:"Ja!". Als wir dann erstmals öffentlich auftreten sollten, wurden wir nach einem Namen für die Plakate gefragt und da wir uns darüber noch keine Gedanken gemacht hatten, nannten wir uns Nomen Nescio. Nun mit der Zeit wurden wir immer öfter für Auftritte gebucht und entschlossen uns für unsere schon seit längerem bestehende Homepage eine eigene Domain zu kaufen: "nomen-nescio.de". Als sich die Band im Januar 2001 aus privaten Gründen verschiedener Mitglieder auflöste, hatte ich immer noch die Rechte an der Domain. Da ich schon immer eine kleine Gedichte Seite machen wollte, bot sich die Domain als "Heimat" dafür an.

Viel Spaß beim durchstöbern der Seite. Jan-Eric Büchler